Philips Hue Gateway in Home Assistant einbinden

Philips Hue Gateway in Home Assistant einbinden

Philips Hue Gateway in Home Assistant einbinden – Was wir benötigen

Da Home Assistant eine vollständige Integration von Philips Hue besitzt benötigen wir nur ein Gateway:

 

Die Hue Bridge lässt sich einfach nach der beiliegende Anleitung in ein Netzwerk einbinden.

  • Hue Bridge mit dem Netzwerk Verbinden
  • App aus dem App-Store herunterladen
  • App und Hue Bridge Verbinden

Konfiguration in Home Assistant

Die Konfiguration ist mehr als einfach wenn der „Discovery“ Modus aktiviert ist:


# configuration.yaml
discovery:

Home Assistant durchsucht das Netzwerk automatisch und bietet die gefundenen Hue Gateways/Bridges in der Oberfläche an.

 

Manuelle Konfiguration ab Version 0.6

Aber auch wenn der Discovery Modus nicht aktiv ist lässt sich die Hue Bridge einbinden.

Hierzu muss aber die IP-Adresse der Hue-Bridge bekannt sein:


# configuration.yaml
hue:
  bridges:
    - host: 192.168.178.25

 

 

Home Assistant schreibt nun eine phue*.conf Datei in das config Verzeichnis um sie den Zugriffsschlüssel zur Hue Bridge zu merken.

Der Anfang mit Home Assistant

Hallo,

mein Name ist Jan Küpper und ich möchte ab heute mein erlerntes Wissen über die Haussteuerungssoftware „Home Assistant“ mit euch teilen.

Da es nur sehr wenige deutschsprachige Informationsseiten von „Home Assistant“ gibt, dachte ich mir es wäre ganz nett über alle Dinge die ich damit anstelle zu bloggen.

Mein Ziel ist es einen Informativen Blog zu erschaffen in dem viele Dinge nachgelesen werden können. Von der ersten Installation bis hin zur umfangreichen Implementation unterschiedlicher Systeme und Komponenten.

Den Anfang macht wohl immer der Internetauftritt, denn 83% aller Informationen nimmt der Mensch mit den Augen auf.

Schaut euch also auf https://home-assistant.io/ um und lernt die Open-Source-Software ein wenig kennen.

Das Home Assistant Logo

Home Assistant